Einladung zur Eröffnung!

Liebe Kolleg_innen, Freund_innen, Bekannte, Familie, uvm. Unterstützer_innen, Teilnehmer_innen,
Nachbar_innen,

Wir – die Initiative intersektionale Pädagogik (i-Päd) – haben unsere eigenen Räumlichkeiten und inzwischen 3 Jahre Projektbestehen, auf die wir zurück blicken können. Das wollen wir mit euch zelebrieren.

Am 1. August 2014 laden wir euch herzlich ein mit uns zwischen 14 und 19 Uhr über Kaffee und Kuchen diese besondere neue Zeit zu feiern. Für die, die unsere Arbeit noch nicht so gut kennen, ist dies auch der perfekte Moment mehr zu erfahren!

Um 16.30 Uhr werden Kinderbücher vorgelesen. Sonst wird sich unterhalten.

Ihr findet uns in der Exerzierstr. 28, 13357 Berlin Wedding. Öffentlicher Nahverkehr: Der U-Bhf. Osloer Str., (U-Bahn Ausgang „Heinz-Galinski-Str.“) ist 500m entfernt. Der Laden ist im Erdgeschoss, es gibt keine Treppen, aber eine halbe Stufe im Eingang. Die Räumlichkeiten sind rollstuhlgerecht, die Toiletten/Sanitäranlagen jedoch nicht. Eine barrierefreie Toilette ist in der Heinz-Gallinksi-Str.1, im
Haus B des Jüdischen Krankenhauses (230m entfernt) zu finden.

Wir freuen uns auf euch und eine kurze Rückmeldung, ob ihr kommt oder nicht.

(info@i-paed-berlin.de)

Euer i-Päd-Team